Home 
EF Commander - Pressestimmen

Shareware Light 5/99, Seite 9
Der EF Commander erlaubt ein schnelles und angenehmes Arbeiten mit den Dateien auf der Festplatte.

PC Magazin 9/99, Seite 54
Der EF Commander ist dem Original von Norton genau nachgebildet. Auch Details sind stimmig: Mit [Alt-S] springt die Markierung zur ersten Datei/Verzeichnis, die mit s beginnt. Das integrierte Packermodul bearbeitet folgende Format ohne Zusatzprogramm: gzip, lha, tar, tgz, zip und zoo beim Schreiben; ace, arc, arj, cab, gzip, lha, rar, tar, tgz, zip und zoo beim Lesen. Der integrierte Viewer zeigt rund 20 Formate von avi bis wmf. Das Angebot rundet ein integrierter FTP-Client mit Proxy-Unterstützung ab.

Shareware Light 4/99, Seite 27
Der EF Commander läßt den Explorer von Windows ziemlich alt aussehen. Alle wirklich wichtigen Funktionen, die man sich von seinem Dateimanager wünsch, sind in diesem Programm realisiert.
...
Haben wir nicht was vergessen? Sicherlich. Aber für weitere Feature-Listen ist an dieser Stelle auch kein Platz mehr.
Tip: *****

CHIP 8/99, Seite 220
CHIP Commander - Tip des Monats.

C't 12/99, Seite 127
Die auf der Web-Seite des Herstellers erhältliche Shareware-Fassung umfaßt einen ftp-Client. Sieben Formate (unter anderen zip, cab, tgz und lha) komprimiert die Software und zeigt über eine Schnellansicht zahlreiche Dokumente an.

Computer Bild 12/99, Seite 83
Der Inhalt aller gängigen Archiv-Dateien läßt sich anzeigen.Auch für Texte, Grafiken oder Internet-Seiten ist ein Betrachtungs-Programm enthalten.

Shareware Light Spezial 8/99, Seite29
Besonders empfehlenswert ist der EF Commander 2.32, der über einige zusätzliche Funktionen vervügt, die ihn vom Gros der Konkurenten abheben.

PC Praxis 4/99, Seite 183
Der EF Commander ist schnell, modern gestaltet und bietet ein ganzes Bündel neuer Funktionen, die beim Explorer anscheinend noch lange nicht auf der Warteliste stehen.
Punkte: 90, sehr gut.

PC WELT 4/99, Seite 29
Der Dateimanager bietet einen FTP-Client und unterstützt zahlreiche Packerformate.

PC WELT 3/99, CD-Inlay
Ein sehr guter Dateimanager im Norton Commander-Stil ist der EF Commander.

PC WELT 3/99, Seite 28
Tip des Monats.

PC Online 1/99, Seite 32
Shareware mit Pfiff.
Der Datei-Manager von Emil Fickel gehört zu den Highlights der Shareware-Szene.
Prädikat: Empfehlenswert.

Shareware Light 2/98, Seite 16
Norton läßt grüßen - der "EF Comamander" gleicht funktionell weitgehend dem großen Vorbild.

Shareware Light 1/98, Seite 19
Der "EF Commander Light" bietet Ihnen alle Funktionen eines bodenständigen Dateimanagers.

WIN 2/98, Seite 83
Als leistungstarke Alternative zum Explorer von Windows 95...

Easy PC 38/97
Per Drag&Drop ist das Kopieren und Verschieben von Dateien ein Kinderspiel und eine Angelegenheit von Sekunden-und so sollte es ja auch sein.

PC Go 10/97, Seite 70
Kennen Sie den Norton Commander unter MS-DOS, haben Sie bei der Bedienung dieses Programms auch unter Windows 95 keinerlei Probleme.

Shareware Light 5/97, Seite 32
Tip: *****

PC PROFESSIONELL 9/97, Seite 67
Als Alternative zum Explorer bietet sich der Norton-Commander-Clon EF-Commander 1.1 an.

PC Direkt 7/97, Seite 125
Shareware-Hitliste
1) Commander Win.32, (v1.04-2) 32-Bit-Norton-Commander-Clone, deutsche Shareware

PC Direkt 4/97, Seite 166
Nach großem Erfolg unter OS/2 gibt es den preiswerten Klon nun auch für Windows 95.

OS/2 SPEZIAL 3/96, Seite 4
Was jedoch die Funktionsvielfalt betrifft, kann sich das Programm mit vielen Konkurenten durchaus messen. Wer den Norton Commander kennt, wird sich sofort zuhause fühlen.

In´side Shareware 4/96, Seite 96
Ein besonders gelungener Klon.

OS/2 Inside 6/96, Seite 19
Wer auf der Suche nach einem passenden Dateimanager bislang erfolglos geblieben ist, kann wieder hoffen.

OS/2 SPEZIAL 4/95, Seite 6-7
Einen besondere Leckerbissen stellt der dem Norton Commander nachempfundene Commander dar.

OS/2 SPEZIAL 3/95, Seite 25
Das Programm, das sich derzeit noch in Testphase befindet, hinterläßt einen wesentlichen besseren Eindruck als etwa der Workplace Commander.


Diese Seite und die präsentierte Software unterliegen dem Copyright © 1994-2022 und sind Eigentum von Dipl.-Ing. Emil Fickel, EFSoftware, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.